Kunstareal, Parkanlagen, Geschäfte.

Die Umgebung unseres Hauses hat viel zu bieten


Ob Sie’s gerne grün haben oder lieber städtisch-quirlig: Rings
um das Diakoniewerk München-Maxvorstadt finden Sie genug
von allem. Unser Haus kann sowohl mit seinem ruhigen Standort
punkten als auch mit einer attraktiven Umgebung, die ihresgleichen
sucht.

Eldorado für Kulturliebhaber, Spaziergänger und Kauflustige

Das benachbarte Kunstareal mit den drei Pinakotheken, der
Sammlung Brandhorst, dem Lenbachhaus und der Glyptothek
setzt kulturelle Glanzlichter auf Weltniveau. Weitläufige Park-
anlagen, so der schöne Alte nördliche Friedhof oder rings um
den Königsplatz, laden zum Spazierengehen und Verweilen ein.
Attraktive Geschäfte, etwa in der Schelling- und Türkenstraße,
machen Lust auf einen Einkaufsbummel. Und die hervorragende
Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel macht es leicht,
am vielfältigen großstädtischen Leben Münchens teilzunehmen.

Gehen Sie mit auf Entdeckungsreise

Nutzen Sie Google Streetview und verschaffen Sie sich einen
Überblick.

Lust auf eine Partie? Im Park hinter der Glyptothek am Königsplatz finden Sie immer einen Partner.

Eine grüne Oase der Ruhe nur wenige Schritte entfernt: der Alte nördliche Friedhof an der Arcisstraße

Bummeln, schauen, kaufen – die Schellingstraße (oder: Türkenstraße) ist
der richtige Ort dafür.