Immer für Sie da: (089) 21 22-0

Ihre Spende hilft!

Spenden

Warum für das Diakoniewerk München-Maxvorstadt spenden?

  • Weil wir in der Versorgung und Betreuung unserer Senioren einen hohen Anspruch haben.
  • Weil nicht alle anfallenden Kosten durch die Sätze der Pflege- oder Krankenkassen gedeckt sind.

„10 gute Gründe!“ (PDF) >>

Für folgende Bereiche können Sie spenden:

Senioren sind das Gesicht unserer Gesellschaft

Spenden Sie für die Angebote der sozialen Betreuung! 
Wir freuen uns z.B. über 100 € für die Versorgung und Pflege der Kaninchen.
Durch die Begegnung mit den Tieren erfahren die Bewohner Nähe und Zuneigung.

Stiftung Seniorenarbeit – Kultur macht unser Leben reicher

Spenden Sie für unser Kulturprogramm!
Sie helfen uns z.B. mit 300 € für ein klassisches Sonntagskonzert.
Mit den Kulturveranstaltungen sichern wir die Teilhabe der Senioren am gesellschaftlichen Leben.

Klinikbereich – Zurück ins Leben

Spenden Sie für mehr mentale und körperliche Beweglichkeit!
80 € ermöglichen zum Beispiel zwei Stunden Rhythmik-Therapie.
Nach einem Unfall oder einem Schlaganfall ist es das Ziel des Teams der Geriatrischen Rehabilitation, die Patienten wieder zurück in einen selbstbestimmten Alltag zu führen.

Therapiezentrum – Sport kennt kein Alter

Spenden Sie für gemeinsames Kraft-, Koordinations- und  Ausdauertraining!
240 € helfen einem Bewohner, der sich dieses wertvolle Angebot nicht leisten kann.
Lebenswert altern heißt: mobil, körperlich fit und sozial aktiv bleiben.

Aus- und Weiterbildung

Spenden Sie für die Aus- und Weiterbildung!
250 € kostet z.B. die Fortbildung "Trauma und Demenz". Durch die Fortbildungen vertiefen unsere Fachkräfte ihr Wissen und Können in den verschiedenen Disziplinen. Das kommt Patienten und Bewohnern zugute.

Wie Sie helfen können:

  • Geldspenden: Sie bestimmen den Betrag und den Zweck.
  • Anlass-Spenden – zum Geburtstag oder im Trauerfall: Spenden statt Blumen oder Trauerkränze
  • Unternehmenskooperation: Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die passende Form des Engagements.
  • Erbschaften: Was man gibt, geht nicht verloren.

Was Sie erwarten dürfen:

  • Das gute Gefühl, zu einem wertvollen Spendenprojekt beizutragen.
  • Das gute Gefühl, etwas Sinnvolles für Ihre Mitmenschen zu leisten.
  • Eine steuerlich verwertbare Spendenquittung

Wie Sie spenden können:

Online: Sicher, schnell und bequem

jetzt zum Spendenformular >>

Klassische Überweisung

Spendenkonto:
HypoVereinsbank München
IBAN: DE14 7002 0270 0659 1210 00
BIC: HYVEDEMMXXX

FAQs zum Online-Spenden (PDF) >>

Sie haben Fragen?

Ich bin für Sie da:

Stefanie Rose
Stabsstelle Fundraising
(089) 21 22-133
rose(at)diakoniewerk-muenchen.de

Immer für Sie da: (089) 21 22-0